Über uns - Bürsten und Besen neu erfunden!

In unserem Familienunternehmen dreht sich alles um die gebogene Borste. Den Anfang machten die Kleider- und die Taschenbürste im Jahr 1962. Damals noch in einem etwas anderen Design, waren die originalen Fusselschreck-Bürsten die ersten Bürsten weltweit mit abgewinkelten Borsten.

Ihr Erfinder Heinz Fritze erweiterte fortwährend das Sortiment um Produkte mit gebogenen Borsten. Stielbürsten und Bürsten für die Tierpflege entstanden. Den größten Anteil am Sortiment nimmt heute jedoch das vielfältige Angebot an Krallenbesen ein. Mit den passenden Besen für Haus, Hof, Garten, Stall und Straße haben wir die Lösung für alle denkbaren Aufgaben. Alle unsere Bürsten und Besen funktionieren nach dem Fusselschreck-Prinzip, sind patentiert und durch Geschmacksmuster geschützt. Aus Überzeugung zu unseren Bürsten und Besen arbeiten wir gern, damit Sie von den Vorteilen der Bürsten und Besen nach dem Fusselschreck-Prinzip profitieren.

 

Ihre Fritze B&B GmbH